Jeder ringt mit sich.

Gerade meinte eine Freundin zu mir, dass sie sich mit manchen Themen momentan sehr schwer tue. Bei anderen sehe es oft so einfach aus. Sie würden einfach machen und tun. Es sehe so leicht aus.

 

Sieht es jedoch nicht lediglich so aus? Ich denke, jeder ringt irgendwie mit sich. Wenn nicht mit den gleichen Themen wie du, dann wohl doch mit anderen. Was wir vor allem oft nicht sehen, ist all die Anstrengung und der Kampf davor. All die Tage, Wochen, Monate, Jahre in denen es absolut nicht leicht viel.

 

Meistens ist der Anfang schwer und ungemütlich. Doch das ist er für alle. Bleiben wir jedoch dran. Lernen. Werden besser. Dann wird es auch einfacher. Das sollten wir uns immer wieder bewusst machen.

 

Falls es sich nicht gerade um einen erleuchteten Mönch handelt — und da kann ich es einfach nicht einschätzen —, kannst du davon ausgehen: Jeder ringt mit sich. Irgendein Thema gibt es immer.

 

Also lass dich nicht von Gedanke, dass es anderen so viel leichter fallen würde, negativ beeinflussen. Sie haben andere Themen. Anderes, was dir vielleicht leichter fällt. Ansonsten nimm es als Gelegenheit zu lernen und dich selber zu verbessern.