Werde Gast beim Podcast Changemaker

Der Podcast

Im Gespräch mit Andersdenkenden, Idealisten sowie Changemakern und ihren Geschichten, wie sie etwas verändern. Lass uns erkunden, wie wir die Welt ein wenig gesünder, nachhaltiger und glücklicher gestalten können. Es erwarten dich Interviews über Themen wie Gesundheitsförderung, Marketing, Well-being, Ernährung, Psychologie, Motivation, Nachhaltigkeit, Soziologie, Innovation, Social Entrepreneurship, Change Management, Minimalismus und vieles mehr.

Schau dir die neusten Podcastfolgen an

»Mit dem Podcast möchte ich Changemakern und Andersdenkenden eine Bühne bieten, sodass andere von ihren Erfahrungen lernen können und inspiriert werden, selbst etwas zu verändern.«

Simon Schubert, Podcast Host

Simon Schubert

Der Ablauf

1

Deine Bewerbung

Bitte schreib mir einfach eine E-Mail und stelle dich vor: Wer du bist und was du so machst. Schlag uns bitte gleich 2 - 3 mögliche Themen bzw. Fragestellungen für unser Gespräch vor.

2

Formlar ausfüllen

Wenn du als Podcastgast in Frage kommst, schicke ich dir ein Formular. Dort müsstest du bitte einige Fragen beantworten sowie ein Foto von dir einreichen. Die Angaben sind für die Produktion der Podcastfolge nötig.

3

Termin vereinbaren

Als nächstes vereinbaren wir einen Termin für unser Gespräch.

4

Podcast aufnehmen

Dann nehmen wir auch schon unsere Podcastfolge auf! Alles völlig unkompliziert.

2 Varianten

Offline Folge (favorisierte Variante)

Dauer: 60 - 120+ Minuten

Ort: Berlin (du organisierst den Raum) oder bei mir (16552, Schildow).

Online Folge

Dauer: ca. 60 Minuten

Wir nutzen Zoom für die Aufnahme.

Über den Gastgeber: Simon Schubert

Ich strebe nach einer Welt, in der sich alle für einen bewussten, gesundheitsfördernden und nachhaltigen Lebensstil entscheiden. Dabei sehe ich mich als Katalysator, um positive Veränderung zu unterstützen.

Mehr über Simon erfahren

Hör doch mal selbst rein

FAQ

Wie lange dauert das Interview?

Dauer: 60 - 120+ Minuten.
Je nach dem Thema und Format. Lass uns bitte ausreichend Zeit nehmen und gemeinsam deine Welt erkunden.


Wer ist die Zielgruppe des Podcasts?

Personen, die etwas verändern möchten. Sei es in ihrem eigenen Leben oder im Leben anderer. Der Podcast richtet sich in erster Linie an Changemaker und Professionals im Gesundheitsbereich.


Wie groß ist die Reichweite des Podcasts?

Mit dem Podcast verfolge ich hartnäckig die Idee des »smallest viable market«. Dabei fokussiere ich mich nur auf eine sehr kleine Zielgruppe und versuche für diese den größtmöglichen Mehrwert zu liefern. Statt auf große Reichweite fokussiere ich mich auf Mehrwert und langfristigen Einfluss.

Wenn es dir vordergründig um Reichweite und Eigenvermarktung geht, ist dieser Podcast nicht das Richtige für dich. Stattdessen kannst du hier Wenige – doch vielleicht die Richtigen? – inspirieren und unterstützen, einen Unterschied zu machen.


Wo wird der Podcast aufgenommen?

Online: über Zoom (keine Anmeldung nötig).

Offline: In Berlin oder in 16552 Schildow (bei Berlin, mit BVG zu erreichen – »C Bereich«).

Wie kann ich unser Gespräch teilen?

Für jede Podcastfolge erstelle ich einen eigenen Blogbeitrag. Diesen kannst du einfach teilen. Den Link schicke ich dir dann zu. Alternativ kannst du natürlich auch einfach die entsprechende Folge über deine favorisierte Podcastapp teilen.


Muss ich irgendetwas vor unserem Gespräch tun?

Ja. Bitte schaue dir nochmal den Ablauf an. Du musst ein Formular mit einigen Fragen ausfüllen, bevor wir einen Termin vereinbaren können.

Folgende Dinge brauchen ich von dir:

  • Ein Foto von dir im Querformat, welche ich für die Folge und für die Vermarktung der Folge nutzen darf
  • Eine Beschreibung von dir (ca. 50 - 300 Wörter)
  • Antworten zu ein paar weiteren Fragen
  • Themenvorschläge worüber wir reden können


Welche Ausrüstung brauche ich (bei online Aufnahme)?

Folgende Dinge brauchst du bzw. wären sehr toll:

  • Ein externes Mikrofon bzw. Headset (kein Bluetooth)
  • Eine gute Internetverbindung
  • Einen ruhigen Raum ohne Hintergrundgeräusche

Lust auf eine gemeinsame Podcastfolge?

Schreib mir

>